Viele Fragen sind in den letzten Jahren im Zusammenhang mit der Einführung der elektronsichen Gesundheitskarte entstanden. Unser Partner, die gematik hat diese Fragen sortiert nach Versicherten, nach medizinischen Versorgern und Dienstleistern. Wir verweisen gern auf die Webseite der Gematik in den Teil der FAQ.

Zudem gibt es einige sehr häufig verwendete Abkürzungen in diesem IT-Großprojekt, die wir Ihnen gern kurz erläutern:


AMTS: Arzneimitteltherapiesicherheit - eine der medizinischen Anwendungen im ORS2
eGK: elektronische Gesundheitskarte
HBA: Heilberufeausweis - eine SmartCard für Ärzte, Apotheker und Zahnärzte mit der sie qualifizierte digitale Signaturen auslösen können
KT: Kartenterminal - zum Lesen (eGK,HBA) und Schreiben (eGK)
KIS : Krankenhausinformationssystem - das IT-System, mit dem primär in den Kliniken gearbeitet wird
Konnektor: Herzstück der dezentralen Infrastruktur beim Arzt, baut die Verbindung in die TI auf und verschlüsselt zwischen HBA, SMC-B und eGK
mobKT: mobiles Kartenterminal für Hausbesuche
NFDM: Notfalldatenmanagement - eine der medizinischen Anwendungen im ORS2 
OPB 1: Online-Produktiv-Betrieb Stufe 1 - bezeichnet den bundesweiten Betrieb der ersten Ausbaustufe der Telematikinfrastruktur
ORS 1: Online-Rollout Stufe 1 - Erprobung der ersten Ausbaustufe der Telematikinfrastruktur -> im Wesentlichen das Versichertenstammdatenmanagement
ORS 2: Online-Rollout Stufe 2 - Zweite Ausbaustufe der Telematikinfrastruktur mit Notfalldatensatz, Arzneimitteltherapiesicherheit und weiteren Anwendungen
SPED: Serviceprovider Endnutzernahe Dienste - so heißt offiziell der Systembetreuer / die IT-Abteilung in diesem Projekt
PVS: Praxisverwaltungssoftware - gemeint ist Arztsoftware und Zahnarztsoftware, die in den Praxen genutzt wird
QES: Qualifizierte elektronische Signatur - Anwendung zum Signieren von medizinischen Dokumenten - im Projekt z.B. den Arztbrief mittels HBA
SMC-B: Secure Modul Card Typ B - das ist die Institutionskarte, welche die Praxis oder das Krankenhaus in einer TI identifiziert
Testregion Nordwest: die Regionen der Bundesländer NRW, Schleswig/Holstein und Rheinland/Pfalz
Testregion Südost: die Regionen der Bundesländer Bayern und Sachsen
TI: Telematikinfrastruktur, bezeichnet eine Serverfarm eines geschlossenen Netzes im deutschen Gesundheitssystem
VDSM: Versichertenstammdatenmanagement - die erste Anwendung im Projekt